hosentaschenblog.org

Ein Säckel voller Geschichten

Impressum

Daniel Hähnel
Unterstraße 16
56843 Lötzbeuren

Kontakt

XMPP: hosentaschenblog[at]dismail.de
E-Mail: hosentaschenblog[at]mailbox.org
PGP: Schlüssel

So wie ich mein bestes gebe freundlich zu sein erwarte ich genau das auch von anderen. Wer sich also daneben benimmt darf damit rechnen geblockt zu werden. Über Kommentare, Anregungen und respektvolle Kritik freue ich mich dennoch.

Datenschutz

Kommentarfunktion

Wer einen Beitrag kommentieren oder ein paar nette (oder auch kritische) Worte da lassen möchte kann das gerne tun. Ich biete dazu die Möglichkeit an mir verschlüsselte oder unverschlüsselte E-Mails zukommen zu lassen. Wer anderen eine E-Mail schreibt muss wissen dass der komplette Inhalt, insofern nicht verschlüsselt, für die gesamte Verweildauer offen wie eine Postkarte auf den Servern des jeweiligen Anbieters gespeichert und für die nötigen Zwecke verarbeitet wird. Ich bin mir sehr sicher mit mailbox.org auf einen Anbieter zu setzen der seine Kunden und deren Kontakte nicht ausspioniert oder E-Mails zur weiteren Nutzung auswertet. Selbst aber wenn die E-Mail verschlüsselt wird erfährt und verarbeitet mailbox.org zumindest einige Daten, unter anderem die Absenderadresse. Mit dem Abrufen wird das Postfach bei mailbox.org geleert.

Um einen Kommentar abzugeben muss die E-Mail als solcher gekennzeichnet sein. Als Betreff muss also unbedingt der entsprechende Beitrag + das Zauberwort "Kommentar" genannt werden. Ansonsten werde ich die E-Mails nur lesen, mich freuen oder ärgern und diese dann löschen!

Kommentare werden unterhalb der entsprechenden Beiträge eingefügt und als solche kenntlich gemacht. Diese werden zur besseren Unterscheidung mit dem Vornamen des Absenders versehen. Wer nicht möchte dass sein Name genannt wird muss in der E-Mail darauf hinweisen, oder nutzt einfach einen Fantasienamen. Solange aus der E-Mail nicht explizit hervorgeht dass der Absender eine Kontaktaufnahme wünscht, wird die E-Mail gelöscht sobald ich den Kommentar veröffentlicht habe. Ich verarbeite eure Daten nur zu diesem einen Zweck. Sie verlassen meinen Rechner nicht, ich führe keine Statistiken oder was auch immer. Verarbeiten bedeutet Copy & Paste, es kommt keine spezielle Software zum Einsatz.

Sollten E-Mails beleidigenden, oder andere bedrohliche Inhalte beinhalten, werde ich diese zur Erstellung einer Anzeige im vollem Umfang an die Polizei weiterleiten.

Blog

Es werden keine Cookies oder andere Mittel eingesetzt um Nutzerverhalten auszuwerten. Ich verwende keine Dritten um Inhalte einzubinden. Es handelt sich hierbei um einen privaten Blog ohne irgendwelche kommerziellen Absichten.

Ab und an verlinke ich Drittseiten, die Links werden durch einen Title Tag als solcher erkenntlich gemacht. Für deren Inhalte sind die Betreiber verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverletzungen ersichtlich, eine ständige Prüfung ist nicht möglich. Die Seiten können Besucher tracken, und andere böse Sachen tun.

Bei meinem Hoster fallen zwangsläufig folgende Daten an wenn man diese Webseite aufruft:

- IP Adresse
- Aufgerufene Seiten und Dateien
- Datum und Uhrzeit des Zugriffs
- Das verwendete Betriebssystem
- Kennung des Browsers ( User-Agent )

Diese Daten stellt der Hoster mir zwar zur Verfügung, allerdings habe ich gleich Null Interesse daran.

Quellen

Sämtliches Bildmaterial innerhalb des Blogs stammt von mir. Eine gewerbliche Nutzung ist ohne Anfrage nicht zulässig. In privaten Blogs ist zumindest die Quelle zu nennen.