Leicht - Kompakt
hosentaschenblog.org

06 Oktober 2021 - Langweilige Wandertage

Wandertage sind an erster Stelle unterrichtsfreie Tage.

Die Kinder hatten heute beide Wandertag. Beide haben unterschiedliche Sachen unternommen, beide fanden es so richtig langweilig.

Die Tochter ist mit ihrer Klasse in den ersten beiden Stunden eine relative Strecke wandern gegangen. Quasi im Kreis laufend durch den Wald und wenige Feldwege. In der dritten und vierten Stunde fand ein Völkerball Turnier statt, dass von der Bank aus betrachtet anscheinend nicht wirklich spannend war. In der fünften und sechsten dann wurde gegrillt, so war wenigstens der Bauch gefüllt. Hohe Ansprüche die Dame, wenn das nicht reicht. Zum Vergleich, die Sechste Klasse war Tom und Jerry im Kino schauen, die Siebte ist anscheinend nach Speyer ins Museum gefahren. Wer da wohl mehr Spaß hatte?!

Der Große war mit seiner Klasse im Kino. Die Unsichtbaren - wir wollen leben lautete der Titel des Films, der auf wahren Begebenheiten beruht. Es handelt sich dabei um eine Gruppe jugendlicher Juden, die während der Verfolgung durch die Nazis in Berlin quasi unsichtbar werden, indem sie verschiedene Rollen einnehmen und somit untertauchen. Das ist ganz sicher interessant, der Große ist aber inzwischen gelangweilt, da sie den Zweiten Weltkrieg und das Dritte Reich im Allgemeinen wohl schon x-fach durchgekaut haben. Er begreift durchaus die Schwere der Naziverbrechen, ist aber inzwischen durch und durch angekotzt von der Eintönigkeit des Unterrichts.

Verwandte Artikel:

09 September 2022 - Der Waldmann

Themenbereich Sonstiges

Zuletzt bearbeitet am 14.11.2023